the Famous Potato – Wien

the Famous Potato – Wien

“the famous Potato” in Wien!

Am Freitag den 24. November hat in Wien der erste “the famous potato” Kochworkshop in der ichkoche.at – Die Kochschule stattgefunden. „the famous potato“ ist eine von der Europäischen Union und dem Land Zypern finanzierte Kampagne, welche die neuen Märkte Österreich, Deutschland und Belgien erschließen soll.

Ziel dieser Kampagne ist es, die Europäische Qualitätskartoffel mit zypriotischer Herkunft in den neuen Zielländern bekannt zu machen.

Küchenchef Robert Schirmbrand kreierte hierfür extra ein Menü, welches das besondere Aroma der zypriotischen Kartoffel hervorhebt. Um den Gästen ein besonderes Erlebnis zu bieten und direkt mit dem Produkt in Berührung zu kommen, durften unsere Gäste selbst an den Herd und den Kochlöffel schwingen.

Für die Zubereitung des Menüs wurde die zypriotische Sorte „Spunta“ ausgewählt. Spunta ist eine universell verwendbare Kartoffel, die leicht zu verarbeiten ist und sich hervorragend für unterschiedlichste Gerichte eignet.

Die drei besonders abgestimmten Gänge bestanden aus:

  • –  Filo Teigtaschen – Kartoffel – Feta – Spinat
  • –  Kartoffelschaumsuppe – Mandelöl – Creméchampignons
  • –  Kartoffel – Auflauf – Faschiertes – Zimt – Ziegenkäse

Eine bunte Mischung aus Journalisten, Köchen, Bloggern sowie Gemüsehändlern erfreuten sich daran neue Rezepte zu erlernen und die hervorragend zubereiteten Gerichte zu verkosten.

Als Vertreter der “Panagrotikos Cypros Association” nahm Herr Panikos Panagis, Export und Sales Manager der Sedigep Ltd. teil.

Weitere Informationen über das “the famous potato” Programm und die Besonderheiten der zypriotischen Kartoffel finden Sie unter www.famouspotato.eu.

Die Veranstaltung wurde von Economotechniki Ltd. als ausführende Agentur des „the famous potato“ Programmes, sowie der VM Veranstaltungsmanufaktur e.U. organisiert.

 

www.economotechniki.gr

www.veranstaltungsmanufaktur.at

Projekt Details:

Economotechniki

Kunde

24.11.2017

Datum

Präsentation

Kategorie